ARGE- Kreismeisterschaft 2010 IPO - vdhgeislingen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Berichte > Verschiedenes



VdH Geislingen holt sich den Mannschaftssieg bei der
36. Kreismeisterschaft ARGE Filstal in der OG Süßen vom 17.- 18. Juli 2010

Bei sommerlichen Temperaturen fand die Kreismeisterschaft bei der SV-OG Süssen statt.

Der VdH Geislingen stellte zwei Mannschaften.

Die Siegermannschaft bestand aus Erich Kohn und seiner Anka in der Fährtenarbeit.
Beide lieferten wieder eine absolut korrekte Arbeit ab und wurden dafür mit der Höchstpunktzahl von 100 Punkten belohnt. In der Unterordnung hatte Frank Joswig seinen Devil vom Raffzahn reaktiviert. Mit minimalem aber absolut effektivem Vortraining zeigten sie die zweitbeste Unterordnung mit 96 Punkten. Mit dem besten Schutzdienst der Veranstaltung machte Nicole Beerkircher und ihr Xerro vom Hatzbachtal den Mannschaftssieg perfekt.  98 von 100 möglichen Punkten.
294 von 300 möglichen Punkten und 8 Punkte Vorsprung auf die zweitplatzierte Mannschaft waren ein voller Erfolg und ein ganz klarer Sieg für die Mannschaft 1 des VdH Geislingen.

In der zweiten Mannschaft startete Gabi Beerkircher mit ihrem bereits 11-jährigen Bernie in der Fährte mit 76 Punkten.
Die Unterordnung dieser Mannschaft machte Carmen Klaiber mit ihrem Clemens vom Hassel.  97 Punkte und damit die beste Unterordnung der Gesamtveranstaltung konnten die beiden in  einer traumhaft schönen Arbeit erreichen. Robert Ehlert startete mit seiner Babe im Schutzdienst und erreichte 88 Punkte.
Mit 261 Punkten platzierte sich die Mannschaft 2 des VdH Geislingen auf den Rang 11.

Die höchsten Punkte der Einzelsparten gingen ebenfalls komplett an den VdH Geislingen.

100 Punkte für Erich und Anka

97 Punkte für Carmen und Clemens

98 Punkte für Nicole mit Xerro

Jahrelanger Fleiß und Training auf höchstem Niveau wurden wieder einmal belohnt.                   

Oder wie unser Vize zu sagen pflegt: „ Mir send guat!!“

Wir gratulieren allen Platzierten recht herzlich.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü