Frühjahrsprüfung 2018 - vdhgeislingen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Berichte > Berichte 2018
                       Frühjahrsprüfung VdH Geislingen

Am Sonntag den 13.Mai wurde bei fantastischem Wetter, erneut auf dem Hungerberg die alljährliche IPO
Vereinsprüfung ausgetragen.

Unter den prüfenden Augen von Leistungsrichter Friedrich Beck, fanden sich 15 Hundeführer mit ihren Hunden ein.
Um 07.30 Uhr startete man mit der ersten Sparte , dem Fährten.
Einen brillanten Auftakt lieferte Erich Kohn mit seiner Kyara vom Hexensturm. Er startete in der IPO 3 und bekam für die
Fährtenarbeit 100 Punkte. Nadine Kullack und ihre Hündin Hailey v.Remscheider Land startete in der IPO 2.
Sie erhielt nach der Auswertung vom Leistungsrichter eine traumhafte Wertung von 98 Punkten.
Zurück im Vereinsheim, ging es weiter mit der Chipkontrolle der Hunde und der Abnahme des Sachkundenachweises für
mehrere Vereinsmitglieder. Dieser Sachkundenachweis ist Voraussetzung für weitere Teilnahmen an Prüfungen und muss von jeder
Person abgelegt werden, die später einen Hund im Sport Führen und Ausbilden möchte.
Nach einer kurzen Unterbrechung zur Auswertung der Sachkunde, wurde mit den Begleithunden weitergemacht.
Jasmin Alber und Nina Banzhaf bestanden ohne größere Beanstandungen.
Drei weitere Hundeführer starteten in der BGH1. Die BGH1 ist eine erweiterte Begleithundeprüfung die im Bereich der IPO abgelegt werden
darf. Vanessa Pickl mit ihrer Boxerhündin erhielt 91 Punkte, Nadine Schurig mit ihrem Riesenschnauzer 86 Punkte und Ute Fischer mit
ihrer Sita ( Australien Sheperd ) bekam 90 Punktenvom Richter vergeben.
Nun wurde mit der Unterordnung der IPO fortgefahren.
Nadine Kullack mit ihrer Hündin wurden 97 Punkten zugesprochen und Erich Kohn bekam mit seiner Kyara 82 Punkte.
Um den Schutzhunden eine Pause zu gönnen, ist nach Absprache mit den Hundeführer mit dem Verkehrsteil der Begleithundeprüfung weitergemacht worden.
Auch hier kamen die Mensch-Hund-Teams ohne Beanstandung durch.Traumhafte Wertungen gab es nach der Mittagspause im Teil C des Bereichs IPO.
Der Teil C ist der eigentliche Schutzdienst im Gebraucshundesport.
Nadine Kullack erhielt 96 Punkte und Erich Kohn hat sich eine Wertung mit seiner Hündin von 98 Punkten gesichert.
So standen die Ergebnisse am Tagesende fest.
Wieder einmal konnte der VdH Geislingen zeigen, was im Team und durch Training möglich ist.
Nadine Kullack und Hailey bekam eine Wertung im Vorzüglich mit einer Gesamtpunktzahl von 291 in der IPO2.
Erich Kohn und Kyara wurde in der IPO3 mit 280 Punkte im Sehr Gut gewertet.

Ein großes Dankeschön gilt allen Helfern die den Tag über tatkräftig geholfen haben und erst die Prüfung möglich gemacht haben.  

              Die Ergebnisse :

Aljona Cherakis
Sachkundenachweis                                 Bestanden

Atanasios Cherakis
Sachkundenachweis                                 Bestanden

Nicolas Dünn
Sachkundenachweis                                 Bestanden

Saskia Dünn
Sachkundenachweis                                 Bestanden

Alexander Pickl
Sachkundenachweis                                 Bestanden

Nina Banzhaf
BH-VT                                                         Bestanden

Jasmin Alber
BH-VT                                                         Bestanden

Vanessa Pickl
BGH 1                                                          91 Punkte

Nadine Schurig
BGH 1                                                          86 Punkte

Ute Fischer
BGH 1                                                          90 Punkte

                                          Teil A                    Teil B                  Teil C                              Gesamt

Nadine Kullack                     98                          97                        96                                   291 (v)
IPO 2

Erich Kohn                          100                          82                        98                                  280 (sg)
IPO 3








 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü