Herbstprüfung 2019 - vdhgeislingen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Berichte > Berichte 2019
Herbstprüfung des VdH Geislingen

Im November stellten sich die Hundesportler des VdH Geislingen unter dem fachkundigen Auge des Leistungsrichters Frank Auerbach der Herbstprüfung im Jahr 2019. Die Vereinsneulinge Barbara Knöller und Sabine Steck starteten die Prüfung mit bestandenen Sachkunden.
Markus Schmucker mit Oushen du Wossel legte den Grundstock mit einer bravourösen Begleithundeprüfung. Auch die Hundeführer in BGH I Stefanie Yasmin Müller mit Ben (Platz 1), Aljona Cherakis mit Bounty (Platz 2) und Nina Banzhaf mit Quitte von der Ostalb (Platz 3) zeigten eine souveräne Leistung. Als Einzelstarter in der Abteilung C Schutzdienst (SPr I) erreichte Athanasios Cherakis mit Athos 84 Punkte.
Die kompletten Prüfungen in IGP: Ingrid Eberle erzielte mit Franzi in IGP I 264 Punkte (96/81/87). In IGP III legten Jennifer Lohrmann mit Shima 268 Punkte (91/85/92), Thomas Beerkircher mit Zareg vom Hatzbachtal 276 Punkte (99/92/85) und Markus Schmucker mit Aska 283 Punkte (98/92/93) erfolgreiche Prüfungen ab.
Des Weiteren nahm Jennifer Lohrmann mit Shima an der FH-Kreismeisterschaft beim SV OG Geislingen teil und belegte einen starken dritten Platz mit 87 Punkten.
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü