Hundesport - Leichtathletik mit Hund - vdhgeislingen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Berichte > Berichte 2018
Hundesport - Leichtathletik mit dem Hund
      Zwei Mensch-Hund -Teams des Vereins der Hundefreunde Geislingen
      fuhren nach Stuttgart zum traditionellen " Feuerbächle -Tunier".
         Der Hundeplatz liegt sehr idyllisch am Kräherwald und am kühl plätschernden Feuerbach.
         Herrlich für manche Hunde, sich nach anstrengender Arbeit abzukühlen.
         Klein war die Gruppe von Geislingen, dafür groß der Erfolg.
                           
 Ute Fischer mit ihrer Australian Sheperd - Hündin Sita belegte im Vierkampf 2 den 1.Platz .
             Der Vierkampf ist die Königsdisziplin im Bereich des Tunierhundesports.
             Insgesamt gehören dazu die Übungsteile Gehorsam, Hindernislauf, Slalom und Hürdenlauf .
                                                                         
             Danach wurde der sogenannte "Shorty" durchgeführt .
             Daran nahmen Beate Krause mit Fred, eine französiche Bulldoge und nochmal Ute Fischer
             mit Sita teil.
             Beim Shorty sind zwei verschiedene Hindernisbahnen .
             Wenn ein Mensch-Hund- Team seinen Parcours durchlaufen hat, darf das andere Team starten.
             Hier geht es vor allem um Tempo, Gehorsam und auch Sozialverträglichkeit der Hunde .
             Beide Teams belegten da den 3.Platz mit 36,10 Sekunden.

                  

               Karin Beuerle
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü