Hundesport über den Dächern von Stuttgart - vdhgeislingen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Berichte > Berichte 2018
Hundesport über den Dächern von Stuttgart
Herrlich gelegen oberhalb der Weinberge befindet sich der Verein der Hundefreunde 1906 e. V. Stuttgart-Zuffenhausen. Er lud ein zum Herbstturnier der Hundesportler. Der Verein hatte auch die Ehre, die offene Kreismeisterschaft der Kreisgruppe 10 auszutragen. Zu dieser Kreisgruppe gehören Hundevereine u. a. aus dem Raum Stuttgart, Waiblingen, Göppingen. Gestartet sind auch zwei Hundesportler des Vereins der Hundefreunde Geislingen e. V. Ute Fischer mit ihrer Australian Sheperd-Hündin Sita bestritt den Vierkampf 2. Der Vierkampf besteht aus den Disziplinen: Gehorsam, Hindernislauf, Slalom- und Hürdenlauf. Hier wird viel abverlangt von Mensch und Hund. Aber beide erledigten die Übungen souverän. Karin Beuerle mit Schäferhund-Mix Bola beteiligte sich bergab und bergauf an den Weinreben entlang am 1000 m Geländelauf. Für das kleine Team aus Geislingen bedeutete es wieder einmal „ohne Schweiß keinen Preis“: Ute Fischer mit Sita erreichte Platz 3 (168 Punkte), Karin Beuerle mit Bola Platz 1 (7,3 Min.) Es war eine gelungene Veranstaltung. Mensch und Hund hatten großen Spaß und waren mit sportlichem Eifer dabei.


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü