Schülerferienprogramm 2017 - vdhgeislingen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Berichte > Berichte 2017
Spiel und Spaß mit dem Hund beim Verein der Hundefreunde Geislingen


Wie jedes Jahr verbrachten 22 Kinder aus Geislingen und Umgebung im Rahmen des Schülerferienprogramms, den letzten Ferientag  auf dem Hungerberg.
Um 14 Uhr 30 begann der Nachmittag mit einer theoretischen Einweisung im Vereinsheim durch die Jugendleiterin Nicole Beerkircher.
Danach ging es auf den Platz. Die unterschiedlichsten Hunderassen wurden den Kindern vorgestellt.
Voller Freude beschnupperten sich Kinder und  Hunde.
Jede Menge Streicheleinheiten und Leckerlies gab es für die Vierbeiner.
Anschließend zeigten die 2 Kinder Felix Groß und Tom Siebecker vom Verein eine Unterordnung mit ihren Hunden Barry und Struppi.
Weiter im Programm ging es mit der  Vorstellung der Sportart VPG (Vielseitigkeitsprüfung für Gebrauchshunde) mit der Abteilung „Schutzdienst“.
Hier durften die Kinder selbst in den Hetzärmel schlüpfen und ein Kräftemessen mit den Hunden machen.
Die Kinder hatten sichtlich Spaß!
Der Spaßfaktor war auch bei der 2. Sportart THS (Turnierhundesport) „groß“ geschrieben.
Slalomlauf und Hindernisbahn forderten Geschick und Schnelligkeit.
Nach vollbrachter sportlicher Aktivität folgte ein Quiz mit Fragen rund um den Hund.
Alle Kinder haben die Aufgaben super gelöst.
Zum Abschluss gab es für jedes Kind eine Grillwurst, Fanta und eine Urkunde.
Alle Bilder des gemeinsamen Nachmittags unter www.vdh-geislingen.de unter Berichte.

Nicole Beerkircher
Jugendleiterin



 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü