Trainingslager Augsburg THS - vdhgeislingen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Berichte > Berichte2016
Trainingslager bei Augsburg


Am Freitagnachmittag ging es los, die Turnierhundesport- und die Teamtestgruppe des Vereins für Hundefreunde Geislingen machte sich auf den Weg nach Aichach bei Augsburg um dort bei einem befreundeten Hundeplatz ein Trainingswochenende abzuhalten.
Bereits im Voraus haben wir Zimmer gebucht und für Campingmöglichkeiten gesorgt.  Turnierhundesport was so viel wie Leichtathletik mit Hund bedeutet raubte jede Menge Kondition. Die 20 Hundesportler hatten einen straffen Zeitplan. Am Samstag sowie am Sonntag ging es bereits früh morgens los zum Geländelauf, ausgewählt wurde eine Strecke über 2-4 km mit Bademöglichkeit für die Hunde, welche aufgrund der sommerlichen Temperaturen sehr zu Abkühlung diente.
Nach dem Frühstück ging es mit Gehorsamsübungen und Laufdisziplinen wie dem Hürdenlauf, dem Slalom, Hindernisbahn und dem Shorty weiter, bei diesen der Hund verschiedene Hindernisse überwältigen muss und der Hundeführer so schnell wie möglich folgen muss. Auch Alltagsübungen wie verschiedene Begegnungen mit Menschen, Fahrradfahrern, Joggern, Autos und viel mehr würde trainiert, da dies ein Teil des Team Test bzw. der Begleithundeprüfung darstellt. Ein Theorieteil um sicherzustellen, dass vom Hundeführer alles richtig umgesetzt wurde, fand ebenfalls statt.
Zum Abschluss des Trainingslagers wurde ein Funparcour aufgebaut, Hund und Hundeführer mussten mit Bauhandschuhen und einem Sombrero verschiedene Hindernisse überwinden.
Zu Guter Letzt möchten wir und ganz herzlich beim Deutschen Doggen Club in Aichach für die Möglichkeit zu Campen, für die Nutzung des Hundetrainingsplatzes und für die sehr leckere Küche bedanken. Wir würden uns über einen Gegenbesuch freuen. Ebenfalls danken wir André der uns all die Trainingsgeräte nach Aichach gefahren und wieder abgeholt hat.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü